Ringler Gerd

Gerd Ringler

geb. in Salzburg 04.03.1942

 

In den 70ziger Jahren die ersten Schritte zur Malerei beim Maler der Berge Prof.Boschan mit Tempra , im weiteren Kurse in der VHS bei  Werner Otte  sowie Aktzeichnen in der Arge und beim

Künstler  Cameio Di Feo . 

Im Berufsleben blieb wenig Zeit für das Hobby. In der Pension konnte ich mich wieder mehr meinem   künstlerischen Schaffen widmen und besuchte Kurse von Dozent Harald Zanotti sowie bei bei der Künstlerin Barbara Schiestl .

Beim Kreatvverein artforum Gneis fand ich einen neuen Stützpunkt für weitere Aktivitäten. Meine Motive finde ich spontan auf Reisen, Beobachtungen von Menschen und Situationen.

In der Aquarellmalerei liegt für mich ein besonderen Reiz  die Lebendigkeit der Farbe und die Zufälligkeit des Entstehungsprozesses.

Galerie

Kreativverein Artforum Gneis

Artforum Gneis, Gneiserstraße 4, 5020 Salzburg, Österreich, Mail: kurt.obermair@a1.net, Mobil: +43 664 4812637

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now